Jetzt seid ihr gefragt: Sprechstunde für Jugendliche in Bochum

Stephan Kosel aus Laer lädt gemeisnam mit seiner Stadtrats-Kollegin Martina Schnell zu einer Sprechstunde vor allem für jugendliche Bochumerinnen und Bochumer ein.

Wann und wo? Worum gehts?

Martina Schnell

Am Mittwoch, 11. März, geht es von 18 bis 19 Uhr im Caffelito, Massenbergstraße 15-17, um alle Themen, die Jugendliche bewegen. Martina Schnell und Stephan Kosel sind beide Mitglied im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familiecund somit Experten auf diesem Gebiet.

„Wir wollen wissen, wo den Jugendlichen der Schuh drückt“, sagt Stephan Kosel. „Was fehlt ihnen in der Stadt? Was erwarten sie von der Politik? Wir werden zuhören und die Themen mit in unsere politische Arbeit nehmen“, sagt Kosel.

„Dabei kann es ganz konkret werden. Wo fehlen Treffpunkte? Wie wäre es mit temporären Treffpunkten in leerstehenden Ladenlokalen in der Innenstadt? Sollte sich Bochum in Sachen E-Sport besser aufstellen? Wir hoffen auf viele Denkanstöße und gute Gespräche mit den Jugendlichen“, sagt Martina Schnell und ergänzt: „Natürlich sind auch Eltern herzlich willkommen.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.