Mit Thomas Eiskirch und Andrea Busche durch Langendreer: Stadtteilspaziergang am 28.09.

Am Samstag, 28. September, laden Bezirksbürgermeisterin Andrea Busche und Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch

Andrea Busche

zum Stadtteilspaziergang in Langendreer ein. Beginn des Spaziergangs ist um 10:30 Uhr direkt am Marktplatz in Langendreer.

Nach einer kurzen Begrüßung aller interessierten Bürgerinnen und Bürger durch Thomas Eiskirch und Andrea Busche startet der Stadtteilspaziergang entlang des zentralen Markplatzes an der Oberstraße über die Unterstraße bis zum Endpunkt, dem Carl-von-Ossietzky-Platz. Dabei bieten die Einrichtungen und Entwicklungen entlang des Weges viele Themen. Ob neue Wohnbebauung, Kindertageseinrichtungen, Schulen oder Bochums grüne Seite – kommen Sie mit dem Oberbürgermeister, der Bezirksbürgermeisterin sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bochumer Stadtverwaltung ins Gespräch. Gegen 12:00 Uhr gibt es am Zielort, der Bezirksverwaltungsstelle Bochum-Ost, eine kleine Stärkung bei Kaffee und Tee sowie die Möglichkeit, Einblicke in die Bezirksverwaltungsstelle zu erhalten.

Der Stadtteilspaziergang ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden. Mitveranstalter ist die Bochumer Ehrenamtsagentur e.V.

Machen Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen an die Bezirksbürgermeisterin und den Oberbürgermeister!

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.