SPD im Bochumer Osten überrascht Bürgerinnen und Bürger zum Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag und seit einigen Jahren erfahren das viele Bürgerinnen und Bürger nicht nur aus ihrem Kalender, sondern auch beim Zusammentreffen mit der SPD Bochum Ost.

Was als Überraschungsaktion begann, hat inzwischen Tradition. Und so werden die Sozialdemokraten in der nächsten Woche rund um den Valentinstag in Langendreer und Werne präsent sein und eine kleine „herzige“ Überraschung bereithalten. Geplant sind mehrere Aktionen an zentralen Orten im Stadtteil, den Einkaufsstraßen und ÖPNV-Knotenpunkten.

Neben den örtlichen BezirksvertreterInnen der SPD werden die sozialdemokratischen Ratsmitglieder ebenso an der Verteilaktion teilnehmen wie viele Genossinnen und Genossen aus den Ortsvereinen im Bochumer Osten.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.